Wind Industry Safety Culture - Neuer Flyer in Deutsch und Englisch

Siemens

Die Arbeitsgruppe Wind Industry Safety Culture veröffentlich anläßlich der Husum Wind 2017 einen neuen Flyer zum Thema Arbeitssicherheit in der Windindustrie.

Seit nunmehr vier Jahren besteht der Arbeitskreis Wind Industrie Safety Culture und verfolgt kontinuierlich das Ziel, die Arbeit auf unseren Baustellen sicherer zu machen.

In den letzten vier Jahren hat die Windindustrie ihre rasante Entwicklung beibehalten. Die Dekarbonisierung schreitet weiter voran, fossile Energiequellen sowie die Kernenergie sind insbesondere in Deutschland auf dem Rückzug. Ziel ist die CO2-Neutralität der Wirtschaft. Ein weiterer Trend ist die offensichtliche Marktkonsolidierung der Windindustrie, getrieben aus der Notwendigkeit Synergien zu erzielen, um die sogenannten Cost of Energy nachhaltig zu reduzieren. Forciert wird diese Entwicklung durch den Preisdruck, der durch aktuelle Auktionssysteme in Europa und der Welt zusätzlich entsteht.

Vor dem Hintergrund dieser Entwicklung darf die Bedeutung der Arbeitssicherheit nicht in den Hintergrund geraten. Wir haben die Verpflichtung, unseren Mitarbeitern ein sicheres Arbeitsumfeld zu geben. Der Abfall der Energiekosten je Kilowattstunde darf uns hierbei nicht von unseren Zielen zur Arbeitssicherheit abbringen. Dies gelingt, wenn alle Beteiligten an einem Strang ziehen: Entwickler, Lieferanten, OEMs, Betreiber.

Warum? Weil die Sicherheit unserer Mitarbeiter natürlich immer an erster Stelle steht. Aber auch, weil sicheres Arbeiten gutes Geschäft bedeutet. Sinken Arbeitsunfälle und berufsbedingte Krankheiten, steigt die Produktivität und gleichzeitig das Gefühl von Zufriedenheit und Sicherheit bei unseren Mitarbeitern. Sicheres Arbeiten vermeidet Produktionsausfall und Verzögerung von Lieferterminen bei gleichzeitig wachsender Kundenzufriedenheit und gestiegener Reputation.

In diesem Sinne wünschen die Vorsitzenden des Arbeitskreises Wind Industrie Safety Culture einen sicheren Tag.

Uwe Sarrazin, Chairman VDMA Working Group Safety Culture, GE Renewable Energy

Gerhard Allgaier, Chairman VDMA Working, Group Safety Culture, Siemens Wind Power GmbH & Co. KG